Get Adobe Flash player
Start Ortsteile / Stadt Dransfeld

Ortsteile der Stadt Dransfeld

Bördel, Ossenfeld und Varmissen

Bördel erscheint im Jahre 1093 in der Gründungsurkunde des Klosters Bursfelde als "Burdala".
Die eindrucksvolle Kirche auf der Höhe gibt dem Dorf ein besonderes Gepräge.
Das Bild zeigt den neu gestalteten Thieplatz, welcher den Dorfmittelpunkt in Bördel darstellt. Die Neugestaltung wurde ermöglicht im Rahmen eines Projektes aus dem Dorferneuerungsprogramm des Landes Niedersachsen.
Das heutige Bördel ist geprägt durch Landwirtschaft. Die „Dorfgemeinschaft“ verwaltet als öffentliche Einrichtung das Dorfgemeinschaftshaus Bördel; Eigentümerin ist die Stadt Dransfeld. Rund 170 Einwohner von Bördel schätzen die ruhige Lage des Ortes zum Wohnen und Entfliehen aus dem Alltagsstress. …


Ossenfeld ist umgeben von einem Kranz vieler urgeschichtlicher Hügelgräber. Es liegt vor den Toren Göttingens und am Fuß des 437 Meter hohen und sagenumwobenen Ossenbergs.
Ossenfeld wurde erstmalig im Jahre 1256 als "Ossenwelde" erwähnt.
Rund 230 Einwohner zählt der Ort. Die meisten Einwohnerinnen und Einwohner engagieren sich in den Vereinen von Ossenfeld. Auch die dortige Dorfgemeinschaftsanlage der Stadt Dransfeld wird von der „Ossenfelder Gemeinschaft“ verwaltet.


Varmissen liegt wenige hundert Meter abseits der Bundesstraße B 3, die Hann. Münden, Dransfeld und Göttingen verbindet.
Varmissen wurde 1311 erstmals erwähnt und 1397 in einer Urkunde "Vermelsen" genannt.
Es hat zwei bedeutende Flurdenkmale: das bekannte Radkreuz unter den Linden und das heute in Göttingen befindliche älteste datierte Steinkreuz Deutschlands, das Markuskreuz aus dem Jahre 1260. Es nimmt im Wappen des Dorfes einen besonderen Platz ein.

In Varmissen wohnen heute rund 290 Einwohner. Somit ist Varmissen der größte Ortsteil der Stadt Dransfeld. Auch Varmissen verfügt über ein aktives Vereinsleben und dort wird das Dorfgemeinschaftshaus von einem Verein verwaltet.

Weitere Informationen zum Radkreuz...


Aktualisiert (Sonntag, den 14. März 2010 um 12:04 Uhr)

 
© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)
 
 

 
Wer ist online
Wir haben 43 Gäste online

Stadt Dransfeld - Webdesign by P.Ernst