Get Adobe Flash player
Start 1050 Jahre Dransfeld

1050 Jahre Dransfeld

Im Jahre 960 n. Chr. erhielt das Kloster Hilwartshausen von Kaiser Otto I. in einer Urkunde  mehrere Dörfer – darunter auch eines Namens „Threnesfelde“ – das heutige Dransfeld.

Diese Urkunde ist somit die erste bekannte Erwähnung unserer Stadt und in diesem Jahr genau 1050 Jahre alt!

Und dieses Jubiläum, den 1050. „Geburtstag“ Dransfelds möchten wir mit einer Reihe von Veranstaltungen noch das ganze Jahr 2010 über feiern!

Die ersten beginnen bereits jetzt – weitere werden noch im Verlauf des Jahres folgen!
Bereits gestartet haben ein Schreibwettbewerb für Schülerinnen und Schüler sowie ein Wettbewerb, bei dem Sie alle aufgerufen sind alte Fotos aus Dransfeld einzureichen . Am 04. und 05. Juni findet ein mittelalterliches Event im Landhotel zur Krone statt (Verlinkung zur bereits bestehenden Site) und in den kommenden Wochen wird eine Sonderserie der HNA Mündener Allgemeinen erscheinen – mit einem Rätsel zur Dransfelder Geschichte.
Nähere Informationen der einzelnen Veranstaltungen erhalten Sie auf den Unter-Menüpunkten.

Im weiteren Jahresverlauf sollen unter anderem eine historische Stadtführung sowie eine Ausstellung alter Bilder stattfinden und Senioren und Kindergartenkinder durch einige Veranstaltungen am Jubiläum Dransfelds beteiligt werden – über diese Plänen wird hier und in der Dransfelder Information zu gegebener Zeit berichtet werden!

Für Fragen und Anregungen steht Ihnen Herr Tim Hallemann im Rathaus der Stadt Dransfeld und unter 05502/302-64 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. gerne zur Verfügung!

Bei Interesse an der Vergangenheit Dransfelds: ..zur Startseite  Geschichte


Aktualisiert (Dienstag, den 01. Juni 2010 um 09:07 Uhr)

 

 

 
 

 
Wer ist online
Wir haben 13 Gäste online

Stadt Dransfeld - Webdesign by P.Ernst